kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Miesmuscheln in spanischer Knoblauchsauce leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Miesmuscheln in spanischer Knoblauchsauce Kochrezept
 
 

Miesmuscheln in spanischer Knoblauchsauce

Kochrezept für Miesmuscheln in spanischer Knoblauchsauce zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

2 kg Miesmuscheln
3 mittl. Knoblauchzehen, oder mehr
75 ml Olivenöl, nativ
1 Eigelb
2 El. Zitronensaft
1 Spur Zucker
2 El. Muschelsud, kalt
1 Bd. Petersielie, glatt
Salz




Die Muscheln wie in "Miesmuscheln in Wein" zubereiten, aus dem Sud heben und
auf einer Platte etwas abkühlen lassen.

Für die Sauce den Knoblauch schälen, kleinschneiden und mit einem viertel
Salt im Mörser zerdrücken und in ein Schüsselchen geben.

Tropfenweise etwas Öl unterrühren, Eigelb mit dem Schneebesen unterrühren
dann einen Esslöffel Zitronensaft sowie nach und nach das restliche Öl, bis
eine dicke, cremige Sauce entstanden ist. Diese mit dem restlichen
Zitronensaft, Zucker und Salz abschmecken. Muschelsud unterrühren.

Die sehr fein gehackte Petersilie unter die Sauce rühren. Diese zu den
Muscheln servieren.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Miesmuscheln in spanischer Knoblauchsauce Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz