kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Muscheln in Weinsauce leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Muscheln in Weinsauce Kochrezept
 
 

Muscheln in Weinsauce

Kochrezept für Muscheln in Weinsauce zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

1 Zwiebel
1 Bd. Suppengrün
1 Lorbeerblatt
trockener weisswein
Wasser
2 kg Miesmuscheln
40 g Butter
1 Tl. Mehl
1 Eigelb
2 El. Dosenmilch
1 El. gehackte Petersilie
1 Spur Zucker Salz Pfeffer




Suppengrün waschen und zerschneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln.
Beides zusammen mit dem Lorbeerblatt, dem Wasser und dem Wein in
einen grossen Topf geben. Die Miesmuscheln inzwischen gründlich waschen,
bürsten und die "Bärte" entfernen und sie dann in den kochenden Sud
geben. Bei schwacher Hitze und geschlossenem Topf die Muscheln im Sud
kochen, bis sich ihre Schalen öffnen. Das daürt etwa 15 Minuten.

Dann die Muscheln vom Feür nehmen, und warmstellen.
Anschliessend den Sud durch ein Sieb passieren. In dem Topf, in dem auch
der Sud gekocht worden ist, nun die Butter schmelzen. Diese mit Mehl
verrühren und nach und nach den Sud zugeben.
Das ganze aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Nun das Eigelb mit der Dosenmilch verquirlen und die Sauce damit
legieren. Die Muscheln einlegen und in der Sauce durchziehen lassen.

Mit gehackter Petersielie bestreut servieren.

Erfasst am 30.08.95


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Muscheln in Weinsauce Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz