kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Muscheln in Würzsud leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Muscheln in Würzsud Kochrezept
 
 

Muscheln in Würzsud

Kochrezept für Muscheln in Würzsud zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

3 kg Muscheln
250 g Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
2 Fleischtomaten; enthäutet
2 Bd. Petersilie
40 g Butter
Cayennepfeffer
1 l Weisswein
1 Zitrone; Saft




Muscheln in reichlich kaltes Wasser geben, einige Stunden darin liegen
lassen; das Wasser ab und zu erneürn, die Muscheln anschliessend
gründlich bürsten. Bartbüschel entfernen, so lange spülen bis das
Wasser vollkommen klar bleibt.

Muscheln die sich beim Wässern und Bürsten öffnen, sind
ungeniessbar, nur geschlossene Muscheln verwenden.

Zwiebeln in Scheiben schneiden, Knoblauchzehen würfeln, enthäutete
Fleischtomaten grob zerkleinern (die Stengelansätze herausschneiden),
Petersilie fein hacken.

Butter in einem grossen breiten Topf zerlassen; Zwiebel und Knoblauch
darin andünsten, Tomatenstücke und Petersilie unterrühren.

Cayennepfeffer, Weisswein, Zitronensaft hinzugiessen, erhitzen, die
Muscheln hinzufügen, zugedeckt bei starker Hitze zum kochen bringen.
10-12 Minuten kochen lassen, dabei den Topf kräftig rütteln, damit
die Muscheln gleichmässig garen.

Erfasst und gepostet von Klaus Wehnert@2:2457/145.10, 29.04.94,
textlich etwas angepasst


Erfasser:


Stichworte: Weichtier, Salzwasser, Muschel, P4


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Muscheln in Würzsud Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz