kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Müsli mit Ei und Lachs leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Müsli mit Ei und Lachs Kochrezept
 
 

Müsli mit Ei und Lachs

Kochrezept für Müsli mit Ei und Lachs zum nachkochen und downloaden:


Menge: 2



Zutaten:

100 g Weizen
1 Bd. Dill
4 hartgekochte Eier
Salz
Pfeffer
50 g Kapern
50 g Weizensprossen
150 g Lachs (gebeizt,
mariniert oder geräuchert)




1. Den Weizen mit Wasser im Schnellkochtopf 15 bis 20 Minuten garen;
abkühlen lassen.

2. Den Dill bis auf einige Stiele für die Garnitur feinhacken.

3. Die Eier pellen und hacken. Den Weizen mit den Eiern mischen;
mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dill, Kapern und Weizensprossen
unterheben.

4. Das Müsli portionsweise anrichten; den Lachs in Würfel schneiden.
Die Müsliportionen mit Lachswürfeln und Dill garnieren.

Variationen:

Die Weizensprossen durch Senf- oder Rettichsprossen ersetzen;
den Lachs durch geräuchertes Forellenfilet.

* Entnommen: Moderne Feinschmeckerküche, D.- K. Hessler
** Erfasst und gepostet von Viviane Kronshage (2:2447/102.24)
vom 04.06.1994

Erfasser:


Stichworte: Müsli, P2, Vollwertküche, Frühstück


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Müsli mit Ei und Lachs Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz