kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Ofengetrocknete Tomaten in Öl leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Ofengetrocknete Tomaten in Öl Kochrezept
 
 

Ofengetrocknete Tomaten in Öl

Kochrezept für Ofengetrocknete Tomaten in Öl zum nachkochen und downloaden:


Menge: 300 servings



Zutaten:

1 kg Fleisch- oder Eiertomaten
2 El. Salz
1 El. Zucker
1 El. Basilikum, getrocknet
4 El. Olivenöl
1 Rosmarinzweig
2 Chilischoten nach Belieben, getrocknet
2 Knoblauchzehen
Olivenöl fürs Glas
1 je 600-ml-Glas mit Verschluss




Die Tomaten mit der Schnittfläche nach oben auf einen Rost über ein
mit Alufolie ausgekleidetes Blech legen. Mit Salz, Zucker und
Basilikum bestreün, mit dem Olivenöl beträufeln.

Den Rost mit dem Blech in den auf niedrigster Stufe vorgeheizten Ofen
schieben. Die Tomaten 8-12 Stunden bei spaltbreit geöffneter Tür
trocknen lassen, bis sie trocken, aber immer noch biegsam sind.
Die getrockneten Tomaten mit dem Rosmarin und, falls gewünscht, den
in Scheibchen geschnittenen Knoblauchzehen und Chilischoten in das
sterilisierte Glas schichten.

Mit Olivenöl bedecken. Mehrmals mit einem Holzstäbchen anstossen,
damit alle Luftblasen entweichen. Das Glas verschliessen. Mindestens
1-2 Tage ziehen lassen.

Verwendung: Als aromatische Zutat in Salaten, Nudelsaucen, Eintöpfen
und Broten; frisch aus dem Ofen mit einem Joghurt-Dressing als
köstliche Vorspeise

Haltbarkeit 2 Jahre


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Ofengetrocknete Tomaten in Öl Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz