kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Panäng-Currypaste, Krüang Gäng Panäng leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Panäng-Currypaste, Krüang Gäng Panäng Kochrezept
 
 

Panäng-Currypaste, Krüang Gäng Panäng

Kochrezept für Panäng-Currypaste, Krüang Gäng Panäng zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

6 gross. getrocknete Chilischoten
1 El. Salz
3 Schalotten
3 Knoblauchzehen
1 Stengel Zitronengras; frisches
1 Frischer Galgant; 2cm
1 Kaffir-Zitrone
2 Korianderwurzeln
1 Tl. Schwarzer Pfeffer; f.a.d.M.
1 Tl. Garnelenpaste




Chilischoten qür halbieren, Stiel entfernen und Schoten in
lauwarmen Wasser etwa 5 Min. einweichen, anschliessend Wasser
abgiessen und Schoten gut ausdrücken. Im Mörser mit Salz
zerstampfen. Danach Hände gründlich waschen. Schalotten und
Knoblauch schälen und kleinhacken. Kaffir-Zitrone beiss waschen,
schälen und Schale kleinhacken, es wird ein El. benötigt.
Korianderwurzeln waschen und kleinhacken. Mit allen Zutaten in den
Mörser geben, gut durchstossen. Zum Schluss Pfeffer und
Garnelenpaste hinzugeben und gut durchmischen, bis eine feste Paste
entstanden ist.

Info:
Zubereitungszeit: 20 Min.
Pro Portion: 140kJ/33kcal
tb=El, ts=Tl, lg=gross


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Panäng-Currypaste, Krüang Gäng Panäng Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz