kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Paprika-Gurken-Bagütte leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Paprika-Gurken-Bagütte Kochrezept
 
 

Paprika-Gurken-Bagütte

Kochrezept für Paprika-Gurken-Bagütte zum nachkochen und downloaden:


Menge: 6 Personen



Zutaten:

2 rote Zwiebeln
1 rote Paprikaschote
150 g Edamer-Käse
300 g Salatgurke
4 El. Essig
Salz
Pfeffer
Zucker
2 El. Öl
6 Scheib. Bagütte (à ca. 25 g)
30 g Butter / Margarine
2 Stiele Majoran
o. 1 TL getrockn. Majoran
6 Blätter Endiviensalat




Für den Salat Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Paprika putzen, würfeln.
Käse ebenfalls würfeln. Salatgurke waschen, in Stifte schneiden. Essig,
Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, Öl unterschlagen, mit den vorbereiteten
Zutaten mischen.

Das Brot mit Fett bestreichen und die Majoranblättchen daraufstreün. Im
vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 Grad / Umluft: 200 Grad / Gas: Stufe 4)
goldbraun überbacken. Die Salatblätter waschen und die Brote damit belegen.
Dann den Käsesalat darauf verteilen.

Zubereitungszeit/Arbeitszeit ungefähr 20 Min. Pro Portion etwa 270 kcal /
1130 kJ.

Quelle: Tina 11/1997


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Paprika-Gurken-Bagütte Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz