kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Pikante Blätterteigtaschen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Pikante Blätterteigtaschen Kochrezept
 
 

Pikante Blätterteigtaschen

Kochrezept für Pikante Blätterteigtaschen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

2 Kart. Blätterteig
(5 Scheiben à 300 g, tiefgefroren)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 El. Öl
250 g Rinderhackfleisch
150 g Schafskäse
1 Glas (156 ml) paprikagefüllte Oliven
1 Töpfchen Thymian
1 Bd. glatte Petersilie
Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle
gemahlener Kreuzkümmel
2 Eigelb
2 El. Sesamsamen
Backpapier
Salatblätter und Tomatenviertel zu




Blätterteig auftaün lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein
würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch krümelig anbraten. Zwiebel
und Knoblauch zugeben und ca. 5 Minuten mitbraten. Hackfleisch abkühlen
lassen. Den Käse fein zerkrümeln. Oliven abtropfen lassen und fein hacken.
Thymian und Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Käse,
Oliven und Kräuter unter die Hackfleischmasse geben. Mit Pfeffer, Salz und
Kreuzkümmel pikant abschmecken. Blätterteigscheiben halbieren und etwas
ausrollen. Hackfüllung darauf verteilen. Eigelb mit etwas Wasser verquirlen.
Die Ränder damit bestreichen. Zu Dreiecken zusammenklappen und die Ränder
andrücken. Taschen mit dem restlichem Eigelb bestreichen. Die Hälfte der
gut Taschen mit Sesam bestreün und auf ein mit Backpapier ausgelegtes
Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 ° C, Gasherd:
Stufe 3) 25 - 30 Minuten goldbraun backen.
Die Blätterteigtaschen mit Salatblättern und
Tomatenvierteln garniert auf einer Platte anrichten.
Tip:
Als Füllung für die Blätterteigtaschen können Sie auch eine vegetarische
Variante ausprobieren. Statt des Hackfleisches nehmen Sie je 100 g
feingewürfelte Möhren, gelbe Paprikaschote und in feine Ringe geschnittenen
Porree. Das Gemüse im heißen Öl ca. 3 Minuten andünsten, Zwiebeln und
Knoblauch zufügen und ca. 3 Minuten mitdünsten. Füllung weiter zubereiten wie
im Rezept beschrieben.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Pikante Blätterteigtaschen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz