kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Pilzextrakt. leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Pilzextrakt. Kochrezept
 
 

Pilzextrakt.

Kochrezept für Pilzextrakt. zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Rezept



Zutaten:

Champignons; oder Reizker, Steinpilze, Habichts- schwamm, Bitterling
Salz




Pilzextrakt, sehr leicht herstellbar, ergibt eine Würze, die zum
Verfeinern von Suppe, Fleischbrühe, Bratensauce u. dgl. unübertroffen
dasteht. Die geputzten und gereinigten Pilze (Champignons, Reizker,
Steinpilz, Habichtsschwamm, Bitterling u. dgl.) werden vorher im
eigenen Safte abgekocht. Diese Brühe wird abgegossen, das Pilzfleisch
nochmals mit wenig Salzwasser tüchtig ausgekocht, und dieser Saft zum
erstabgefüllten dazu gegossen. Um allen Saft zu gewinnen, werden die
Pilze in einem Säckchen leicht ausgedrückt. Der gesamte Saft wird nun
sirupdick eingedampft, in kleine, weithalsige Glasgefäße gefüllt.
Hierzu eignen sich am besten die kleinen 1/16 Liter Rexgläschen, wie
man sie zu den kleinen Kinderapparaten verwendet. Sterilisiert wird
dieser Extrakt 1/2 Stunde bei 80 Grad. Ein Kaffeelöffel voll genügt
für sechs Teller Suppe. Die Würze wird mit etwas heißem Wasser
aufgequirlt und durchgeseiht der Suppe oder Sauce beigegeben.

Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung
: sämtlicher Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,
: Wanderlehrerin, Aussig
erfaßt: Sabine Becker, 24. November 1998


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Pilzextrakt. Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz