kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Pizza ai frutti di mare, Pizza mit Meeresfrüchten leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Pizza ai frutti di mare, Pizza mit Meeresfrüchten Kochrezept
 
 

Pizza ai frutti di mare, Pizza mit Meeresfrüchten

Kochrezept für Pizza ai frutti di mare, Pizza mit Meeresfrüchten zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

400 g Mehl
1 Tl. Salz; gestrichen
20 g Hefe; oder
1 Tüte Trockenhefe
190 ml Wasser lauwarm
2 El. Olivenöl; kaltgepresstes
Sonnenblumenöl; oder
Maismehl; fürs Blech
50 g Herzmuscheln;
vorgegart, ausgelöst oder
250 g Muscheln; roh in Schalen
100 g Schwertfischsteak; oder
frischer Lachs
50 g Krabben; gepult
150 g Tintenfisch; geputzt gekauft
850 g Tomaten; gepellt a.d. Dose
Salz
Pfeffer;schwarz fadM.
100 g Schalotten
2 Knoblauchzehen
1 Bd. Petersilie; glatte Sorte
4 El. Olivenöl; kaltgepresst




Den Teig zubereiten wie im Grundrezept beschrieben.

Ofen vorheizen auf 250 Grad. Blech oder Pizza-Formen mit Öl einpinseln
oder dünn mit Maismehl bestreün.

Vorgegarte Muscheln abspülen und im Sieb abtropfen lassen. Von den rohen
Muscheln die mit der offenen Schale aussortieren und wegwerfen.
Geschlossenen Muscheln waschen und später mit Schale auf der Pizza garen
- das sieht besonders hübsch aus -oder vorgaren, dazu 1 Liter gesalzenes
Wasserzum Kochen bringen, Muscheln hineingeben und 5-8 Minuten sieden,
bis alle Schalen geöffnet sind. Muscheln in ein Sieb geben, abkühlen
lassen und das Muschelfleisch auslösen.

Schwertfisch in feine Streifen schneiden und in wenig Salzwasser etwa 4
Minuten vorgaren. Krabben abspülen und abtropfen lassen. Tintenfisch
ebenfalls in Salzwasser 5 Minuten vorgaren, antropfen lasen und in dünne
Ringe schneiden.

Tomaten abtropfen lassen, kleinwürfeln und kräftig mit Salz und Pfeffer
abschmecken. Schalotten schälen und in dünne Ringe schneiden, Knoblauch
schälen und in kleine Stifte schneiden.

Teig fürs grosse Blech ausrollen oder in zwei Teile teilen und jedes
oval ausrollen. Auf ein bzw. zwei Bleche legen.

Tomaten auf dem Teig verteilen. Darauf die Meeresfrüchte geben, dann die
Schalotten und den Knoblauch. Petersilie abspülen, Wasser abschütteln
und die Blätter fein hacken. Pizza mit Salz, Pfeffer und Petersilie
bestreün, Olivenöl darauf träufeln. 20-25 Minuten backen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Pizza ai frutti di mare, Pizza mit Meeresfrüchten Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz