kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Polenta dell'inferno (Teufelspolenta) leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Polenta dell'inferno (Teufelspolenta) Kochrezept
 
 

Polenta dell'inferno (Teufelspolenta)

Kochrezept für Polenta dell'inferno (Teufelspolenta) zum nachkochen und downloaden:


Menge: 6



Zutaten:

2 l Wasser
1 Tl. Salz
500 g Mais; Bramata-Sorte grobkörnig
1 kg Zwiebeln; in Ringe
6 El. Olivenöl, kaltgepresst
1 klein. Pfefferschote
2 El. Tomatenmark
100 g Sardellen
1 El. Kapern
2 dl Barbera; Rotwein
1 gross. Knoblauchzehe
1 Zweiglein Salbei




Wasser mit Salz würzen und aufkochen. Mais einlaufen lassen, unter
ständigem Rühren zu einer Polenta kochen.

Für die Sauce die Zwiebelringe im Öl dünsten, bis sie glasig sind.
Nicht braun werden lassen. Die fein gehackte Pfefferschote zugeben,
Tomatenmark mit etwas Wasser vermengen und beigeben. Sardellen klein
schneiden und zugeben. Anschliessend Kapern untermischen und Wein
beigeben. Etwa auf die Hälfte einkochen lassen.

Knoblauch und Salbei fein hacken zugeben, die Sauce aufkochen und 2
bis 3 Minuten köcheln lassen.

Die heisse Polenta auftragen und bei Tisch mit der Teufelssauce
übergiessen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Polenta dell'inferno (Teufelspolenta) Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz