kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Quarkherstellung, II leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Quarkherstellung, II Kochrezept
 
 

Quarkherstellung, II

Kochrezept für Quarkherstellung, II zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

2 l Milch; pasteurisiert
6 El. Buttermilch




So wirds gemacht

Milch leicht erwärmen (ca. 30 Grad C), in eine Schüssel schütten
und die Buttermilch einrühren.

Schüssel zugedeckt (Teller oder Tuch) an einen warmen Platz stellen.

Ca. 2 Tage absolut erschütterungsfrei stehen lassen (Milch dickt ein)

Sieb mit Käseleinen (Windel funtioniert auch) auslegen und geronnene
Milch hineinschöpfen

Die vier Enden des Käseleinen vorsichtig diagonal verknoten und zum
Austropen über ein Gefäss hängen. Leinen muss frei hängen.

Zehn bis zwölf Stunden austropfen lassen.

Masse in Schüssel füllen und gut aufrühren.

In den Kühlschrank stellen (Quark ist gekühlt ca. 1 Woche haltbar)

Sollte der Quark zu trocken geworden sein, kann man Molke , Milch oder
Sahne unterrühren. Mit der abgetropften Molke (6Essl) oder mit 1-2
El. des frischen Quarks kann die nächste Milch geimpft werden.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Quarkherstellung, II Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz