kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Rebhühnchen Provencalisch nach König Rene leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Rebhühnchen Provencalisch nach König Rene Kochrezept
 
 

Rebhühnchen Provencalisch nach König Rene

Kochrezept für Rebhühnchen Provencalisch nach König Rene zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

4 Rebhühnchen, jung
Salz
Pfeffer
4 El. Weintrauben, klein, grün
16 gross. Frische Weinblätter
4 Scheibe Speck, fett u. dünn
3 El. Olivenöl
300 g Champignons, klein
30 g Butter
1 l Rosewein; provencalisch




Die küchenfertig vorbereiteten Rebhühnchen waschen, gut austrocknen,
innen und aussen mit Salz und Pfeffer würzen und mit den gewaschenen,
abgetrockneten Weintrauben füllen. Die Öffnung zunähen.

Weinblätter in warmem Wasser gründlich waschen und vorsichtig
abtrocknen. Jedes Rebhühnchen mit einer Speckscheibe belegen, in 4
Weinblätter wickeln und paketartig verschnüren.

Champignons putzen, waschen, trocknen lassen. Grössere Pilze
halbieren, die kleinen ganz lassen. In einem Schmortopf das Öl
erhitzen, die Rebhühnchen von allen Seiten hell anbräunen, mit Wein
ablöschen und unter geschlossenem Deckel bei kleiner Hitze etwa 30
Minuten leise köcheln lassen. In der Zwischenzeit in einer kleinen
Kasserolle die Butter zerlassen, Champignons unter Umrühren
andünsten, würzen, Deckel schliessen und bei kleiner Hitze etwa 20
Minuten köcheln.

Die fertigen Rebhühnchen aus dem Topf nehmen und warm stellen. Den
Weinsud bei starker Hitze offen einkochen lassen bis zur gewünschten
Konsistenz. Die Champignons zugeben, gut verrühren und abschmecken.
Zum Servieren die Rebhühnchen aus den Weinblättern wickeln, Speck
entfernen und die Rebhühnchen halbieren. Mit den Weintrauben
zusammen anrichten und die Champignon-Weinsauce dazu reichen.

Source: Leichte Küche Rhonetal

Gepostet von: Joachim M. Meng @ 2:245/6606.6 am 16.04.94


Erfasser:


Stichworte: Gourmet, Geflügel, Huhn, Frankreich, P4


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Rebhühnchen Provencalisch nach König Rene Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz