kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Rindfleisch nach asiatischer Art leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Rindfleisch nach asiatischer Art Kochrezept
 
 

Rindfleisch nach asiatischer Art

Kochrezept für Rindfleisch nach asiatischer Art zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

400 g Rinderfilet
100 g Zwiebeln
1 Paprika, rot
150 g Austernpilze
ODer
braune Champignons
1 Dos. Bambussprossen (140 g)
1 Pk. Sojakeime
2 El. Erdnussöl
250 g Erbsen, Tk
1 El. Soja Sauce pikant
wenig Sambal Ölek




Das Fleisch in ca. 1 cm breite, nicht zu lange Streifen schneiden und
würzen. Die Zwiebeln schälen und grob hacken, den Paprika entkernen und in
Streifen schneiden. Die Pilze putzen und in Stücke schneiden. Die Bambus-
Sprossen und die Sojakeime kurz kalt abspülen und gut abtropfen lassen.

Da Öl in der Bratpfanne (evtl. Wok) erhitzen und das Fleisch darin auf
allen Seiten ca. fünf Minuten anbraten.

Zürst die Zwiebeln, dann den Paprika zufügen und mitdämpfen, dann die
Erbsen, Pilze, Bambussprossen und Sojakeime beigeben und alles unter
gelegentlichem Rühren ca. zehn Minuten fertig garen.

Mit Soja Sauce und Sambal Ölek abschmecken und servieren.

Vorbereitungszeit: 15 Min.
Zubereitung: 15 Min.

rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Rindfleisch nach asiatischer Art Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz