kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Sardinentoast mit Oliven leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Sardinentoast mit Oliven Kochrezept
 
 

Sardinentoast mit Oliven

Kochrezept für Sardinentoast mit Oliven zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

4 Scheib. Toastbrot
40 g Butter
100 g Zwiebeln
200 g Tomatenpüree
Salz
Cayennepfeffer
2 Dos. Sardinen ohne Haut und Gräten
(Abtropfgewicht je etwa 108 g)
50 g Oliven, schwarze
4 Scheib. Goudakäse
1 Bd. Basilikum




Toastbrote rösten und mit etwas Butter bestreichen.

Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Restliche Butter erhitzen und
Zwiebeln darin glasig dünsten. Tomatenpüree, Salz und
Cayennepfeffer hinzufügen und die Masse 5 Minuten einkochen
lassen.

Sardinen abtropfen lassen und in grobe Stücke zerpflücken. Oliven
in Stücken vom Stein schneiden. Toastbrote mit Tomaten-Zwiebel-
Masse bestreichen und mit Sardinen und Oliven belegen.
Käsescheiben darauflegen und Brote auf ein gerettetes Backblech
legen. In den vorgeheizten Backofen setzen. E: Mitte. T.- 200 C /
8 bis 10 Minuten.

Mit Basilikum garniert servieren.




rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Sardinentoast mit Oliven Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz