kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Saures Beuschel leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Saures Beuschel Kochrezept
 
 

Saures Beuschel

Kochrezept für Saures Beuschel zum nachkochen und downloaden:


Menge: 5 servings



Zutaten:

1 kg Beuschel(Lunge u. Herz)
Salz
2 Tas. Suppengrün;geschnitten
5 Nelken
1 Lorbeerblatt
1 Zitronenschale
1 Tl. Liebstock
75 g Butter oder Margarine
25 g Mehl
1 Tl. Zucker
Saft einer Zitrone
1 Tl. Fleischextrakt
1 Tas. Saure Sahne
2 Tl. Tomatenmark




Lunge und Herz waschen, das Herz aufschneiden und beides zusammen mit
kaltem Salzwasser und Suppengrün aufsetzen. Ausserdem in einem
Gazebeuteldie anderen Gewürze mitkochen lassen. Das Herz etwas
länger kochen.
Dann beide Stücke in der Bouillon abkühlen lassen, den Gazebeutel
entfernen und das Fleisch in Form von Bandnudeln aufschneiden.
Aus Butter oder Margarine mit Mehl in der Pfanne eine Schwitze
bereiten, diese mit der Beuschelbouillon ablöschen und mit Zucker,
Zitronensaft und Fleischextrakt würzen.
Dazu kommen noch saure Sahne und Tomatenmark.
Die Sauce unter Umrühren aufkochen und über die Beuschestreifen
giessen..
Sie können auch noch gehackte Kräuter untermischen, besonders Dill
schmeckt gut.
Dazu Bratkartoffel und Tomatensalat.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Saures Beuschel Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz