kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Saürkirschen und Weichseln. leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Saürkirschen und Weichseln. Kochrezept
 
 

Saürkirschen und Weichseln.

Kochrezept für Saürkirschen und Weichseln. zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Rezept



Zutaten:

Saürkirschen; oder Weichseln oder Amarellen
1 kg Zucker
1 l Wasser
1 l Essig
3 kg Zucker
Gewürznelken
Zimt




Dieselben werden genau so behandelt wie die Süßkirschen, nur muß eine
stärkere Zuckerlösung genommen werden, und zwar 1/2 kg Zucker auf 1
Liter Wasser.

In Zucker-Essig werden nur Amarellen und Weichseln eingemacht. Die
Stiele werden bei diesen Früchten belassen, zur Hälfte gekürzt;
vordem bereitet man sich eine Zucker-Essiglösung, bestehend aus 1
Liter Essig, 3/4 kg Zucker, etwas Nelken und Zimt, je nach
gewünschtem Geschmack, kocht und läutert dieselbe und, wenn erkaltet,
gießt man sie über die in Konservengläsern befindlichen Früchte und
kocht sie bei 80 Grad C 20 Minuten lang.

Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung
: sämtlicher Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,
: Wanderlehrerin, Aussig
erfaßt: Sabine Becker, 18. November 1998


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Saürkirschen und Weichseln. Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz