kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Schöpsenschlegel gespickt. leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Schöpsenschlegel gespickt. Kochrezept
 
 

Schöpsenschlegel gespickt.

Kochrezept für Schöpsenschlegel gespickt. zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Rezept



Zutaten:

1 Hammelkeule
Salz
Pfeffer, gestoßen
Speck; in Streifchen
120 g Butter
1 Zwiebel
Brühe




Ein zarter mürber Schöpsenschlegel wird entbeint und gut abgehäutet;
dann klopft man ihn gut, wäscht ihn in kaltem Wasser rein ab, reibt
ihn mit Salz und etwas gestoßenem Pfeffer gut ein und spickt ihn
dicht mit Speckstreifchen. In einer Bratpfanne mit Deckel läßt man 12
dkg gute Butter heiß werden, legt den Schlegel hinein sowie eine in
Scheiben geschnittene Zwiebel, deckt die Pfanne zu und brät ihn sehr
langsam unter fleißigem Begießen, indem man immer etwas Brühe
zugießt, gar -- aber ja nicht zu weich. Dann drückt man das Fleisch
in die bereit gehaltenen Gläser, übergießt mit der passierten Sauce
und sterilisiert.

Beim Gebrauch wird das Fleisch rasch angebraten und mit gerösteten
Kartoffeln und Preiselbeerkompott aufgetischt.

Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher
: Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig
erfaßt: Sabine Becker, 23. Mai 2000


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Schöpsenschlegel gespickt. Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz