kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Schweinefilets in Senfsauce leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Schweinefilets in Senfsauce Kochrezept
 
 

Schweinefilets in Senfsauce

Kochrezept für Schweinefilets in Senfsauce zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4 Portionen



Zutaten:

4 Schweinefilets je 150g
40 g Butter
2 El. Öel
2 Schalotten
4 Cornichons
250 g Sahne
2 El. Senf im Orginal Dijonsenf
1 El. Weinessig




Die Schweinefilets kalt abbrausen, trocken tupfen und qür zur
Fleischfaser in 3cm dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne Butter
und Öel erhitzen und die Fleischstücke pro Seite 4 Minuten braten.
Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
Inzwischen die Schalotten schälen und sehr fein hacken. Die
Cornichons würfeln.
In einer Schüssel Sahne, Senf und den Essig verrühren. die
Cornichons dazugeben.
Die Schalotten im Bratfett andünsten, die Sahnemischung angiessen und
etwa 4 Minuten unter Rühren köcheln lassen.
Die Filetstücke auf einer vorgewärmten Platte anrichten und mit der
Sosse übergiessen. Evt. mit Blüten, Dill, Borretsch, Kapern ...
dekorieren
Dazu überbackenes Kartoffelpüree reichen.


Filets de porc à la moutarde, ein Rezept aus Burgund


:Zeitbedarf : 30 Minuten
:Stichwort : Schweinefilet
:Stichwort : Senf
:Erfasser : Max Thiell
:Erfasst am : 27.07.2000
:Letzte Änderung: 27.07.2000
:Quelle : Susi Piroué
:Quelle : Die echte französische Küche
:Quelle : G & U



rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Schweinefilets in Senfsauce Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz