kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Tofu mit Knoblauchsprossen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Tofu mit Knoblauchsprossen Kochrezept
 
 

Tofu mit Knoblauchsprossen

Kochrezept für Tofu mit Knoblauchsprossen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

250 g Tofu
Wasser
6 El. Erdnussöl; Menge anpassen
1 El. Schweinefleisch; in sehr kleine Streifen geschnitten
3 Knoblauchsprossen
1 Chilischote
1 Tl. Fermentierte schwarze Bohnen
1 Tl. Salz
4 El. Sojasauce
1 Spur ; Zucker
2 Tas. Brühe
2 Tl. Speisestärke
1 Tl. Sesamöl




Den Tofu in ca. 4x3x1 cm grosse Stücke schneiden. Die
Knoblauchsprossen in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Die Chilischote
fein hacken.

Den Tofu in kochendem Wasser blanchieren und abtropfen lassen, damit
er weicher wird und seinen säürlichen Geschmack etwas verliert.

Das Erdnussöl im Wok nicht zu heiss erhitzen, die Tofustücke darin
goldbraun anbraten. Aus dem Wok herausnehmen und beiseite stellen.

Das Schweinefleisch, die Knoblauchsprossen, die Chilischote und die
fermentierten schwarzen Bohnen im Wok in dem vom Tofu-Anbraten
übriggebliebenen Öl anbraten.

Den Tofu, das Salz, die Sojasauce, den Zucker und die Brühe
hinzugeben, umrühren und bei kleiner Temperatur knapp 5 Minuten
köcheln lassen.

Die Speisestärke in etwas Wasser anrühren und in das Gericht rühren,
um es anzudicken. Mit Sesamöl beträufeln und sofort servieren.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Tofu mit Knoblauchsprossen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz