kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Zucchettipüree mit Feta und Oliven leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Zucchettipüree mit Feta und Oliven Kochrezept
 
 

Zucchettipüree mit Feta und Oliven

Kochrezept für Zucchettipüree mit Feta und Oliven zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4 Portionen



Zutaten:

500 g Zarte, eher kleine Zucchetti
2 Knoblauchzehen
Zitrone; Saft
4 El. Olivenöl
Kreuzkümmel; gemahlen
1 Prise Cayennepfeffer
Salz
100 g Feta
8 Grüne Oliven
8 Schwarze Oliven
Anne-Marie Wildeisen Meyers Modeblatt 08/99 Erfasst von Rene Gagnaux




(Als Vorspeise oder alsleichte Mahlzeit)

Die Enden der Zucchetti abschneiden und die Früchte waschen. Mit
Salzwasser bedeckt während etwa zehn Minuten kochen. Abschütten und
gut abtropfen lassen. Die Zucchetti noch heiss mit einer Gabel
zerdrücken. Je nach Wassergehalt der Früchte diese wenn nötig in
ein Sieb geben und zehn bis fünfzehn Minuten abtropfen lassen.

Den Knoblauch schälen und durch die Presse zu den Zucchetti drücken.
Zitronensaft, Olivenöl, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer und etwas Salz
verrühren, beifügen und alles gründlich mischen. Das Püree wenn
nötig nachwürzen.

Den Feta mit einer Gabel zerkrümeln. Die Oliven wenn nötig
entsteinen und in Streifen schneiden.

Vor dem Servieren Feta und Olivenstreifen über das Püree geben. Als
Beilage passt Fladen- oder geröstetes Weissbrot.

:Fingerprint: 21410389,101318695,Ambrosia


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Zucchettipüree mit Feta und Oliven Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz